Datenschutzerklärung

Verantwortliche ist Tanja Jost, MBA.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner gewerblichen Tätigkeit.

 

Wenn Sie Kunde/Kundin von mir sind

Ich verarbeite Daten von Interessent/innen, Kund/innen und Geschäftspartner/innen. Diese setzen sich aus den Firmennamen, Ansprechpartner, Adresse und falls vorhanden der ATU Nummer, sowie der E-Mail-Adresse zusammen. Diese Daten brauche ich, zur Kommunikation und für die Vertragsabwicklung (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) und bewahre sie bis zu sieben Jahre nach unserem letzten Kontakt auf.

 

Wenn Sie an meinen Trainings teilnehmen

Wenn Sie an einem meiner Trainings teilnehmen, erhalte ich eine Teilnehmerliste (mit Name und Funktion) von meinem Auftraggeber. Diese verwende ich im Rahmen des Trainings und lösche sie anschließend sofort.

 

Wenn Sie meinen Newsletter abonnieren

Sie haben die Möglichkeit, über meine Website meine Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötige ich nur Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Ihre E-Mail Adresse wird direkt auf meiner Webseite gespeichert. Zum Versand nutze ich das WordPress Plugin „Newsletter“, dessen Datenschutzerklärung Sie hier finden: https://www.thenewsletterplugin.com/documentation/gdpr-compliancy
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, wird Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung geschickt. (Double opt-in)
Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an office@tanjajost.at. Ich lösche anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

 

Cookies

Meine Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Ich nutze Cookies dazu, mein Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es meiner Webseite, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität meiner Website eingeschränkt sein.

 

Web-Analyse

Meine Website verwendet auf der Grundlage meines berechtigten Interesses (Art 6 Abs 1 lit f) Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters in den USA übertragen und dort gespeichert. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden.
Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber – da mir die Privatsphäre meiner Nutzer wichtig ist – umgehend pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.
Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).
Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

 

Datensicherheit

Ich unterhalte aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Insbesondere findet bei meinem Webauftritt eine verschlüsselte Übertragung mittels SSL (Secure Socket Layer) bzw. TLS (Transport Layer Security) statt, wenn Sie meine Webseite unter folgender Adresse aufrufen: https://tanjajost.at

 

Ihre Rechte

Als Betroffene stehen Ihnen folgende Rechte zu: Recht auf Auskunft (Artikel 15 DSGVO), Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO), Recht auf Löschung (Artikel 17 DSGVO), Recht auf Einschränkung (Artikel 18 DSGVO), Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO) sowie Recht auf Widerspruch (Artikel 21 DSGVO).
Die genannten Betroffenenrechte können Sie per E-Mail an office@tanjajost.at geltend machen oder alternativ per Brief an meine Postadresse (siehe unten).

 

Beschwerderecht

Sollten Sie Anlass zu Beschwerden wegen der Verarbeitung Ihrer Daten durch mich geben, möchte ich Sie einladen, mir zuerst direkt zu schreiben damit wir versuchen, die Sache gemeinsam zu klären: office@tanjajost.at
Sie können sich mit Ihrem Anliegen aber auch jederzeit an die österreichische Datenschutzbehörde als Aufsichtsbehörde wenden: Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, Tel.: +43 1 52152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at, Web: https://www.dsb.gv.at/

 

So erreichen Sie mich

Tanja Jost, MBA, e.U.
Jauerburggasse 17
8010 Graz
Mobil: +43 664 441 41 81
office@tanjajost.at